Speakers

Keep your eyes peeled for all the latest news from our speakers, then pay them back for their efforts by following them on their social media channels or dropping in on their website or blog.

Wilhelm Schmid--Digital Strategist & Consultant at TOWA. the digital growth company.

Wilhelm SchmidDigital Strategist & Consultant at TOWA. the digital growth company.

Wilhelm Schmid ist Digitalstratege & Berater bei TOWA.the digital growth company. Er ist Experte für Verhaltensökonomie und Design Thinking und analysiert, wie das Verhalten von Menschen in einer digitalisierten Welt verändert werden kann. In Innovation Workshops und Design Sprints beschäftigt er sich mit der Frage, wie Zusammenarbeit in Gruppen funktioniert und welche Rolle Leadership und Kooperation für agiles Management spielt. Sein Spezialgebiet: Entscheidungsfindungsprozesse, der Einfluss von Teamleadern und Gruppendynamik. Er ist überzeugt davon, dass in der Produktentwicklung das Verhalten von Menschen im Zentrum stehen muss und zeigt Lösungsansätze, wie das im agilen Umfeld gelingt.

Ohyoon Kwon--Founder of WeQ

Ohyoon KwonFounder of WeQ

Entrepreneur passionate about leveraging science & technology to improve human collaboration and learning. Founder of WeQ, developing powerful augmented engagement solutions to boost the performance of any team.  

He received MSc in Design for Interaction at TU Delft (with an honor, and best  graduate of year) in Netherlands, BSc Architectural Engineering in Yonsei University in South Korea.

Website
WeQ
Benedikt Jost--Berater für Agile Management

Benedikt JostBerater für Agile Management

Berater für Agile Management auf allen Wirkungsebenen von Unternehmen – von der strategischen Ebene der Business Agilität über die Transformation zu agilen Organisationen inkl. Coaching von Führungskräften und Teams bis hin zu der Anwendung von agilen Methoden auf operativer Projekt-Ebene.

Nach dem erfolgreich angetretenen Beweis, dass agiles Management mehr als nur Scrum und kleine Leuchttürme sein kann, wird es Zeit ein flammendes Credo für gute agile Stories zu halten!

Website
mgm
LinkedIn
@BenediktJost
XING
@BenediktJost
Samuel Strunk--Projektleiter bei research-team

Samuel StrunkProjektleiter bei research-team

Als typisches Mitglied der Generation Y hinterfragte der Arbeitspsychologe Samuel Strunk schon im Studium die Sinnhaftigkeit von hierarchischen Aufgabenverteilungen und sturen Organisationsformen. Aufenthalte in China und Mexiko zeigten ihm, dass gerade in Improvisation und Flexibilität große Potentiale stecken. Diese Erfahrungen setzt er heute in seiner Tätigkeit als Consultant bei der Firma research-team um und unterstützt Organisationen dabei, gesünder, flexibler und effektiver zu werden.

Stefan Toth--CEO at embarc Software Consulting GmbH

Stefan TothCEO at embarc Software Consulting GmbH

Stefan Toth ist Gründer der embarc GmbH und Autor zahlreicher Artikel, sowie des Buchs „Vorgehensmuster für Softwarearchitektur“ (Hanser). Als Berater begleitet er Start-Ups, Mittelständler und Großkonzerne bei der organisatorischen, methodischen und technischen Neuausrichtung. Lean, Agile, flexible Softwarearchitekturen und Architekturbewertung bilden dabei Schwerpunkte.

More information

Siehe Embarc/Stefan-Toth - etwa 40 Konferenzteilnahmen als Sprecher, 30 Fachartikel, 2 Bücher.

Website
Embarc
Twitter
@st_toth
LinkedIn
Stefan Toth
XING
Stefan Toth
Stephanie Gasche--Agile Transformation Coach

Stephanie GascheAgile Transformation Coach

International in den USA, Österreich, Frankreich, Großbritannien und Deutschland aufgewachsen und ausgebildet, arbeitet Stephanie seit 2012 mit agilen Methoden. Egal ob es sich um Innovationsprojekte, die Optimierung bestehender Prozesse oder der Weiterentwicklung von Organisationen handelt, Stephanie weiß, wie man das meiste an Produktivität, Kreativität und Qualität aus Teams herausholt, um die Zufriedenheit der EndkundInnen sowie MitarbeiterInnen deutlich zu steigern. Mithilfe von klaren KPIs, dem Einsatz kontinuierlicher Verbesserungsmethoden sowie ihrem eigenen Stil führt sie sowohl multinationale Konzerne als auch KMUs in der DACH-Region zu ihrem Erfolg. Zusätzlich zu ihrer Berufung als selbstständiger Agile Coach hat Stephanie zwei Social Impact Lean Start-Ups gegründet und die letzten Jahre als interkulturelle Integrationstrainerin für Flüchtlinge in Österreich gearbeitet. Dieses interkulturelle Wissen nutzt sie bei der Begleitung international verteilter Teams, da es wesentlich mehr braucht als nur Tools, um die Distanz zu überbrücken.

Markus Kickmaier--Product Owner bei Apus Software GmbH

Markus KickmaierProduct Owner bei Apus Software GmbH

Product Owner und Full Stack Entwickler aus Leidenschaft. Liebt es in kleinen Teams diese Doppelrolle einzunehmen. Probiert immer wieder gerne neue Methodiken und Ansätze aus, die Teams motivieren. Entscheidungen werden gemeinsam im Team getroffen. Arbeitet gerade an einem neuen Startup Produkt „acceptify“ um genau diesen Team Entscheidungsprozess zu digitalisieren und auch anderen Teams zur Verfügung zu stellen.

Volker Visotschnig--Mitentwickler des SK-Prinzips® und erster “SK-Native”

Volker VisotschnigMitentwickler des SK-Prinzips® und erster “SK-Native”

Mitgründer und Geschäftsführer der Firmen ISYKONSENS International und Business KONSENS. Seit 1980 privat und seit 2005 auch beruflich an der Weiterentwicklung des SK-Prinzips beteiligt.

Moderator und Trainer für „Systemisches Konsensieren“, Coach mit Schwerpunkt Persönlichkeitsentwicklung und Selbstwirksamkeit sowie diplomierter Business Coach, Lebens- und Sozialberater. Langjährige Mitarbeit im Kinderbüro Steiermark als Projektleiter. Trainer für Gewaltprävention und Soziale Kompetenz im Kinder- und Jugendbereich.

Christoph Schmiedinger--Senior Management Consultant

Christoph SchmiedingerSenior Management Consultant

Christoph Schmiedinger hat über 8 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Produkten und Systemen, davon mehr als 6 Jahre mit agilen Methoden wie Scrum. Seine erste Begegnung mit agilen Methoden hatte er bei einem Hersteller von sicherheitskritischen Kommunikationslösungen als sein verantwortetes Team agil werden sollte. Heute in einem agilen Beratungsunternehmen tätig liegen seine Schwerpunkte im Bereich Enterprise Agility, agile Transformationen und skalierte Projekte im Banking und Finance Bereich.

Manuela Grundner--Raumschafferin und Kulturgestalterin bei murbit

Manuela GrundnerRaumschafferin und Kulturgestalterin bei murbit

Manuela ist Raumschafferin und Kulturgestalterin bei murbit. Sie ist Gründerin und Organisatorin der Freiräume (Un)Conference , österreichs größter Veranstaltung zu neuen Organisations- und Arbeitsformen. In besondere Leidenschaft gilt dem inspirierenden Austausch zwischen Menschen mit dem Fokus Entwicklung und der Gestaltung von Kommunikations- und Konfliktprozessen in (agilen) Organisationen.

Website
Murbit
LinkedIn
Manuela Grundner
XING
Manuela Grundner
Corinna Koschmieder--Perspektiven-Schmiedin und Strukturanalystin bei der Co-Schmiede

Corinna KoschmiederPerspektiven-Schmiedin und Strukturanalystin bei der Co-Schmiede

Corinna ist Perspektiven-Schmiedin und Strukturanalystin bei der Co-Schmiede. Im Rahmen von Vorträgen, Workshops und Prozessbegleitungen beschäftigt sie sich mit den Themen: Konflikte in agilen Organisationen, Leadership, Assessment und Emotionsmanagement. Ein besonderes Anliegen von ihr ist die Vernetzung von Praxiserfahrungen, Best-Practice Beispielen, wissenschaftlich fundierten Erkenntnissen und innovativen, alltagstauglichen Tools in (agilen) Organisationen.

Stefan Erschwendner--Managing Partner at LHBS

Stefan ErschwendnerManaging Partner at LHBS

Nach dem Masterstudium Managing Dynamic Organizations in Växjö, Schweden begann Stefan Erschwendner 2006 als Innovations- und Kommunikationsstratege bei Advico, Young & Rubicam Zürich und bei DDB Budapest. Seit 2010 ist Stefan Erschwendner Geschäftsführer seiner eigenen Firma LHBS Consulting. Er arbeitet mit seinem Team für branchenübergreifende FT Global 500 Kunden. Er ist Experte in den Bereichen Geschäftsmodellinnovation und agile Arbeitsweisen.

Website
LHBS Consulting
Twitter
@eranium
LinkedIn
Stefan Erschwendner
Dr. Alfred Mahringer--Head of Corporate Portfolio- & Projectmanagement bei A1 Telekom Austria AG, Head of Project Management Office

Dr. Alfred MahringerHead of Corporate Portfolio- & Projectmanagement bei A1 Telekom Austria AG, Head of Project Management Office

Dr. Alfred Mahringer ist seit 2010 Director Portfolio- und Projektmanagement sowie seit 2016 Business Owner Smart Home bei A1 Telekom Austria AG. Er hat bei der PTA eine Lehre als Nachrichtentechniker absolviert und danach berufsbegleitend die HTL für Elektronik besucht. Der studierte Betriebswirt hat zusätzlich an der LIMAK an einem MBA Programm teilgenommen. Seine Stationen im Telekom Austria Konzern reichen von technischen Bereichen im Festnetz und Mobilfunk und die Leitung Channel Marketing & Customer Development im Bereich Wholesale bis hin zur Leitung Strategie Planung Festnetz. Der gebürtige Oberösterreicher Mahringer ist verheiratet und Vater zweier Kinder.

Mag. Sabine Varetza-Pekarz, MA--Geschäftsführende Gesellschafterin social innovators KG

Mag. Sabine Varetza-Pekarz, MAGeschäftsführende Gesellschafterin social innovators KG

Sabine Varetza-Pekarz ist Betriebswirtin und seit 1999 Unternehmerin. Ursprünglich im Software-Umfeld ist sie in den Bereich der gesellschaftlichen und organisationalen Innovation gewechselt und hat 2015 die social innovators KG gegründet. Die social innovators entwickeln Tools und Räume, die Kulturveränderung in Organisationen ermöglichen und Eigenverantwortung sowie unternehmerisches Denken und Handeln fördern.

Klaus Leopold--Computer scientist and Kanban pioneer

Klaus LeopoldComputer scientist and Kanban pioneer

Dr. Klaus Leopold is computer scientist and Kanban pioneer with many years of experience in helping organizations from different industries on their improvement journey with Agile and Kanban. He is author of the bestselling book on organizational management “Rethinking Agile” (www.rethinkingagile.com) as well as “Practical Kanban” (www.practicalkanban.com) and co-author of the book “Kanban Change Leadership”.

Klaus is one of the first Kanban trainers and coaches worldwide. He was awarded with the Brickell Key Award for “outstanding achievement and leadership” within the Kanban community in San Francisco, 2014. His main interest is establishing lean business agility by improving organizations beyond the team level, especially in large environments from 50 to 5000 people. Klaus speaks regularly at renowned conferences worldwide. He publishes his current thoughts on his blog www.LEANability.com and you can follow him on Twitter at @klausleopold.

Website
Leanability
Twitter
@klausleopold
Gojko Adzic--Partner at Neuri Consulting LLP

Gojko AdzicPartner at Neuri Consulting LLP

Gojko Adzic is a partner at Neuri Consulting LLP. He is the winner of the 2016 European Software Testing Outstanding Achievement Award, and the 2011 Most Influential Agile Testing Professional Award. Gojko’s book Specification by Example won the Jolt Award for the best book of 2012, and his blog won the UK Agile Award for the best online publication in 2010.

Gojko is a frequent speaker at software development conferences and one of the authors of MindMup and Claudia.js.

As a consultant, Gojko has helped companies around the world improve their software delivery, from some of the largest financial institutions to small innovative startups. Gojko specialises in are agile and lean quality improvement, in particular impact mapping, agile testing, specification by example and behaviour driven development.

Website
Gojko.net
Twitter
@gojkoadzic
LinkedIn
gojko
Bernhard Ibertsberger--Begeistermeister zu agilen Themen

Bernhard IbertsbergerBegeistermeister zu agilen Themen

Er ist systemisch-/analytischer Coach, zertifizierter Scrum Professional und zertifizierter Lego® Serious Play® Facilitator. Als solcher begleitet er Teams und Einzelpersonen in der Veränderung.

Bernhard bringt über 15 Jahre Erfahrung aus der Arbeit in SW-Unternehmen (großen, kleinen, agilen, nicht-agilen, Entwicklungs- und Führungsrollen sowie der Gründung eines eigenen Unternehmens) mit.

Bastian Rüther--Work to improve lives

Bastian RütherWork to improve lives

Bastian Rüther leitet als Miteigentümer seit 2017 die Produktthemen bei Meon Medical. Aufgrund von umfangreicher Erfahrung mit dem Einsatz von agilen Methoden seit 2013 in der Entwicklung innovativer Software-Produkte (Smartmenu & N26) und in der Organisation von Großevents (Entrepreneurship Avenue) wurde er zum Initiator und Enabler des Einsatzes von Scrum für die Entwicklung des Blutanalysators. Die gewagte Umstellung eines 30-köpfigen Hardware-Entwicklungsteams auf Scrum ermöglichte es ihm, relevante Erfahrungen über die inhaltliche Zielsteuerung beim Einsatz von skaliertem Scrum mit interdisziplinären Teams zu sammeln.